Die Help-Jugend Steinhausen, hat am 22.9.18 den Super-Sami Plausch durchgeführt im Gemeindesaal in Steinhausen und um den Gemeindesaal.

An 4-fachlichen Posten konnte zum Thema ACHTUNG FERTIG NOTFALL!  verschiedene Szenarien beübt werden. An drei Posten hatten wir insgesamt sechs Figuranten der Jungwacht Steinhasen, herzlichen Dank für Euren Einsatz! An einem Posten hat ein Patient erbrochen, natürlich nicht echt… sondern mit Haselnuss-Joghurt gespielt, das schaudern packte trotzdem so manch einen Helfer…

Die Küchen-Crew sorgte für den Gaumenschmauss so hat es zum Apéro Gemüsesticks mit Dipsauce gegeben und zum Hauptgang wahlweise Pasta mit frischer Bolognese oder Pesto und Reibkäse und zum Dessert gab es Kuchen und einen Apfel.

Am Nachmittag ging es dann um verschiedene Gruppenaufgaben so hiess eine Aufgabe: Du siehst nicht gut wo bekommst Du Gläser gegen schlechtes sehen? Die Antwort war rasch klar beim Optiker im Dorf, eine andere Aufgabe finde ein AED, hier ist auch die Polizei zu Hause und sende ein Gruppenbild an den Spielleiter.  Eine andere Aufgabe lautete du hast dich verbrüht, finde den Brunnen mit dem Steinbock wo du kühlendes Wasser findest. Die Aufgaben waren vielseitig. Zum Schluss gab es noch einen Knoten aus Menschen zu lösen.

Es hat uns riesig gefreut dass die Helpi`s aus dem Kanton Zug sich in Steinhausen getroffen haben und einen Tag mit viel Spass erleben durften.

Herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer, ohne Euch wäre ein solcher Tag nicht möglich. Herzlichen Dank an die Jungwacht für das figurieren. Herzlichen Dank an die Küchen-Crew und an die Help-Leitung für die super Vorbereitung und natürlich an alle Teilnehmenden und die Gemeinde Steinhausen für die Räumlichkeiten.